König Lackierfachbetrieb GmbH

Die König Lackierfachbetrieb GmbH ist ein Familienunternehmen in zweiter Generation, welches im Jahr 1978 von Herrn Hans-Roger König gegründet wurde. Schon in den ersten Jahren hat Herr König sen. durch kleine eigene Innovationen sich einen Markt erschlossen, den er ständig weiter ausbaute. So wurde aus einem Einzelunternehmen ein mittelständisches Unternehmen.



Eckdaten 2017


Umsatz : 10 Mio
Mitarbeiter : 90

Produktionskapazitäten:

2x 8m Kombilackierkabinen mit Boostersystem
2x 6m Aquarius Kombilackierkabinen
1x 6m Trockner
1x 10m Trockner
1x 10m Trockner Multi-Air® System.
1x 10m Trockner
1x 7m Trockner
1x 18m Kombilackierkabine bis zu einer Höhe von 6m
1x 18m Sandstrahlkabine bis zu einer Höhe von 6m

Leistungsspektrum

-Lieferant der Automobilindustrie für hochqualitative Nasslack Handlackierungen im Klein und Mittelserienbereich (Aluminium, Druckgussaluminium und Kunststoffe)
- Polyureabeschichtung ( Laderaumbeschichtung/ Ladeflächenschutz), erster deutscher Lizenznehmer von Line-X(USA)
-Korrosionsschutz -spezialisiert auf Vermeidung von Filiformkorrosion durch "spezifische Vorbeschichtung"
-Beschichtung von GFK –Teilen
-PKW-Lackierung mit Unfallmanagement
-Industrielackierung mit Sandstrahlarbeiten
-Forschung und Entwicklung für innovative Oberflächen - leitfähige Beschichtungen



König Lackierfachbetrieb GmbH


Zum Kundenspektrum zählen sowohl die Privatkunden und mittelständische Unternehmen im Umkreis der Stadt Dessau als auch Großkunden, wie die Volkswagen AG ; Magna Steyr Graz und Deutsche Bahn AG.


Zertifikate

ISO 9001:2000-12
VDA 6.3
ISO 14001 Umweltaudit